Felix Bodmann
wenn es eine Rebsorte gibt, die gleichzeitig Primitivo- und Pinot-Fans abholen kann, dann Mencía. Und dies ist der perfekte Einstieg ins Thema...

Bodegas Estefanía - Mencía Crianza 2019 Tilenus La Florida

Sofort
92 Flaschen verfügbar
statt 19,40 € UVP

16,95 €

Flaschen
-13%

Preis pro Flasche (0.75L) = 22,60 € /1L
Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Bodegas Estefanía
Bodegas Estefanía
von unserem Weinscout Felix Bodmann vom 28.03.2023

Mencía Crianza 2019 Tilenus La Florida – was ich von diesem Wein lernen konnte

Steile Hänge und Schiefer, sattes Grün, wie man es in Kastilien und Leon eher nicht erwartet – das Bierzo ist eine ganz besondere Region. Der Atlantik sorgt für ausreichend Niederschläge, die Höhenlagen bis 1000 Meter erhalten die Frische in den Weinen und die Nähe zur heißen Zentralebene hält Pilzerkrankungen fern. Das Ergebnis ist regelmäßig gesundes Lesegut, und dann passiert im Weingut ganz wenig, da sind sich alle Top-Produzenten der Welt einig.

Bodegas Estefanía – wie ein besonderes Weingut einen besonderen Wein erschafft

Die Trauben für den La Florida werden von Hand gelesen und im Weingut noch einmal selektiert. Nach dem Entrappen folgt eine Spontangärung im Edelstahl mit Temperaturkontrolle. Kein Unterstoßen, sondern nur vorsichtiges Überpumpen – der Trester wird nicht bewegt und auch die abschließende Pressung geschieht mit minimalem Druck, denn der La Florida soll nur sehr feine Gerbstoffe mit ins Fasslager nehmen. Das dauert ungefähr 12 Monate und findet in französischer Eiche unterschiedlichen Belegungsgrades statt. Winemaker Raúl Pérez passt den Holzeinsatz jedes Jahr an die Bedürfnisse des Weins an.

Und wie schmeckt das?

In der Nase Zigarrenkiste, Pflaume, Beeren, etwas Kräuterwürze und ein kleiner, frischer Hauch von Staudensellerie. Am Gaumen satte Frucht, Kirsche und wieder Pflaume, dazu ein wenig Himbeere, verführerisch aber nicht süß, etwas Holzwürze und Tabak – dazu mittleres, recht feines und nicht austrocknendes Tannin. Der Wein zeigt einen mittleren Körper, integriert seine 14% Alkohol hervorragend und schiebt mit viel Dampf in Richtung langem Abgang, ohne dass das Gefühl von Schwere aufkommt. Das trinkt sich gefährlich schnell, ist unkompliziert, aber nicht anspruchslos. So soll eine Crianza schmecken. Mit etwas Luft (1-2 Stunden) wird das noch ein bisschen fruchtiger und verführerischer. Das erste Glas nimmt man also zu einem schönen Teller mit Aufschnitt und Antipasti und das letzte Glas dann ganz entspannt auf der Couch.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 1 Stunde
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: Bordeauxglas
  • Speisen-Empfehlung: mediterrane Küche, Pastagerichte mit Tomaten
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2026
Inhalt: 0.75 Liter
Artikel-Nr.: 6892
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 100% Mencía
Jahrgang: 2019
Land: Spanien
Region: Castilla y León - Bierzo
Alkoholgehalt: 14.0% vol
Ausbau: Barrique
Ausbau-Zeiten: ca. 12 Monate
Restzucker in g/l: 1
Säuregehalt in g/l: 5.3
Verschluss: Kork
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Lebensmittel-Unternehmer: Bodegas Estefanía, C. la Lechería, 3, 24390 Ponferrada, León, Spanien
EAN: 8437002558130

Kundenstimmen

Wurden auf Echtheit überprüft. Mehr dazu ...

Kundenstimmen

Wurden auf Echtheit überprüft. Mehr dazu ...