Michael Liebert
ein kleiner Supertoskaner, der von seinem großen Bruder, dem Blu, genauso profitiert wie vom Perfektions-Streben bei Brancaia. Ein Schnäppchen...

Brancaia - Toscana Rosso 2021 Tre Bio

Ab 21. Juni
297 Flaschen verfügbar
von 360, unterwegs vom Weingut in Italien nach München
statt 15,80 € UVP

12,95 €

Flaschen
-18%

Preis pro Flasche (0.75L) = 17,27 € /1L
Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Kontroll-Nr.: IT-BIO-015

Brancaia
Brancaia
von unserem Weinscout Michael Liebert vom 01.04.2024

Tre von Brancaia - ein stimmiger, kleiner Supertuscan

1981 kaufte das Schweizer Ehepaar Brigitte und Bruno Widmer den Gutshof Brancaia und hauchte ihm neues Leben ein. Bereits seit Ende der 90er leitet Tochter Barbara das Weingut, das 2019 komplett auf Bio-Landwirtschaft umgestellt hat.

Der Tre ist der kleine Bruder des legendären Blu von Brancaia, beide gibt es seit 2000. Der Name Tre steht für die drei Rebsorten Sangiovese, Merlot und Cabernet Sauvignon, aus denen er komponiert wird. Und für die drei verschiedenen Weinberge von Brancaia (in der Maremma, Castellina und Radda), aus denen die Trauben stammen. Zwölf Monate reift der Tre zu zwei Dritteln in Tonneaux und zu einem Drittel im Zement-Tank. Es folgen einige Monate Flaschenreife, bevor er für den Verkauf freigegeben wird. Viel Aufwand für einen immer noch sehr günstigen Wein.

...und so schmeckt der 2021er Tre von Brancaia

Vielschichtiger Duft nach dunklen Beeren: Brombeere und süße Merlot-Würze verwoben mit Pflaumen und Kirsche. Am Gaumen zupackend, dichter und reifer Gerbstoff, körperreich, warmes Mundgefühl, aber auch eine noble Feinheit, nie vulgär bzw. gekocht in den Aromen wie manch andere Maremma-Weine. Man spürt das Perfektionsstreben von Brancaia auch im strukturierten Zweitwein, der das warme Maremma-Terroir mit dem kühlen Chianti verbindet.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: großer Rotweinkelch
  • Speisen-Empfehlung: Pastagerichte mit Tomaten, Kalbfleisch, Kurzgebratenes
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2029
  • Michael Liebert: 98 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)
  • James Suckling: 93 Punkte
Inhalt: 0.75 Liter
Artikel-Nr.: 7549
Weinart: Rotwein
Cuvée (enthält): 70% Sangiovese, 15% Merlot, 15% Cabernet Sauvignon
Jahrgang: 2021
Land: Italien
Region: Toskana - Toscana IGT
Alkoholgehalt: 14.0% vol
Ausbau: Beton-Tank, Tonneau
Ausbau-Zeiten: 12 Monate
Säuregehalt in g/l: 5.3
Verschluss: Kork
BIO: EU-Bio
BIO Kontroll-Nummer: IT-BIO-015
vegan: Ja
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Lebensmittel-Unternehmer: Brancaia s.a.r.l. , 42/B Località Poppi, 53017 Radda in Chianti (SI), Italien
EAN: 8031822030212

Kundenstimmen

Wurden auf Echtheit überprüft. Mehr dazu ...

Kundenstimmen

Wurden auf Echtheit überprüft. Mehr dazu ...